Suchen nach:

Hauptmenü:

Gottesdienste


Gottesdienste  

Viermal im Jahr finden Gottesdienste statt:  immer zu den großen Ereignissen, die für Kinder so wichtig sind:  Weihnachten, Ostern, Schuljahresabschluss (für die 4. Klassen dann der Abschied von ihrer Grundschulzeit) und Einschulung der neuen Erstklässler.

 

Die Gottesdienste werden ökumenisch durchgeführt, das heißt, sowohl evangelische als auch katholische Kinder erleben die Feier gemeinsam mit Frau Link von der Thomaskirche und Herrn Linden von St. Nikolaus.
Immer sind auch die Kinder anderer Glaubensgemeinschaften herzlich dazu eingeladen, was auch erfreulicherweise gern angenommen wird.

 

Die Themen der Gottesdienste sind sehr kindbezogen. Im Vorfeld werden eifrig die Lieder eingeübt, kleine szenische Spiele werden vorbereitet, Gebete, Fürbitten sprechen die Kinder. Auch Bilderbücher finden ihre Berechtigung im Gottesdienst und bringen eine sehr besinnliche Stimmung in die Kindergemeinde.

 

Am Ende der Gottesdienstfeier bekommt jedes Kind ein kleines gebasteltes Geschenk, was es an die Aussage des gerade Erlebten erinnern soll.

 

                            

 



Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum